MSC Ubstadt-Weiher/ MBV Budel 9:0

MSC Ubstadt-Weiher
9 : 0
MBV Budel
Motoball Bundesliga Süd
13. Juli 2019 - 19:00 Uhr
Motoballarena Ubstadt-Weiher

Am Samstagabend fand in der Motoball-Arena das Bundesligaspiel gegen den MBV Budel statt. Die Gäste waren wegen einiger verletzter Spieler nur mit 4 Feldspielern und einem Torhüter aus den Niederlanden angereist. Zu Beginn des ersten Viertels konnten die Abwehr und der Torhüter des MBV Budel noch einige Torchancen der Hausherren vereiteln. Erst in der 18.Spielminute gelang Mannschaftskapitän Kevin Gerber der Treffer zum 1:0. Im folgenden Spielabschnitt konnte man die Führung durch die Treffer von Kevin Gerber (30.Min), Kevin Fröhlich (33./37.Min) und Luca Böser (40.Min) auf 5:0 ausbauen. Nachdem sich ein weiterer Spieler der Gäste verletzt hatte, konnten diese nach der Halbzeit nur mit 2 Feldspielern weiterspielen. In Überzahl fielen 4 weitere Tore durch Kevin Gerber (41./44.Min), Denis Ring (43.Min) und Kevin Fröhlich (45.Min). Beim Spielstand von 9:0 wurde das Spiel in der 45.Minute wegen zu vieler Verletzter auf Seiten der Gäste letztendlich abgebrochen.

Mannschaftsaufstellung

Tor: Steffen Berger, Yannick Hermann

Spieler: Rico Gleie, Dominik Hassis, Luca Böser, Marco Weis, Kevin Gerber, Kevin Fröhlich, Jannick Harlacher, Dennis Ring

Sportleiter: Uwe Maurer

Trainer: Benjamin Schimmel, Holger Gleie

Mechaniker: Tobias Schweiger

Linienrichter: Michel Schick

Für den Sanitätsdienst bedanken wir uns beim DRK Stettfeld und dem DRK Münzesheim!

Vorschau

Am Sonntag, den 21.07. findet das nächste Bundesligaspiel in Durmersheim statt. Anpfiff ist um 15 Uhr.
Im Pokalhalbfinale wurden die Begegnungen Puma Kuppenheim  / MSC Ubstadt-Weiher und Taifun Mörsch / MSC Jarmen ausgelost. Am Sonntag, den 28.07. spielt der MSC Ubstadt-Weiher um 18 Uhr in Kuppenheim.

Hier den Liveticker nachlesen
Vorherige Beitrag
Nächster Beitrag
Erfolge des MSC Ubstadt-Weiher
3
Süddeutscher Meister
9
Deutscher Meister
4
Deutscher Pokalsieger
5
Deutscher Jugendmeister